Empfehlungen

Veranstaltungen im FrauenBildungshaus

 

Im Kreis von Frauen die eigene Mitte stärken

Eingeladen sind Frauen, die über ihren kreativen Ausdruck (KörperbeWegung, Sprache, Bilder, Klang, RhythmenBewusstSein, Meditation u.a.) auf unterschiedlichen Ebenen ihre Weiblichkeit wurzeln, stärken und beleben wollen.

  • Termine: 12.01./09.02./09.03./13.04./04.05./08.06.18 | jeweils 18.30–21.00 Uhr
  • Leitung: Kosima Hilona Kraft (Künstlerin des Lebensflusses)
  • Kosten: 15,00 € Solidarpreis /10,00 € Normalpreis/ 5,00 € ermäßigt.
  • Anmeldung: (0351) 5636339 oder lebenskunst@posteo.de

 

Kreatives Schreiben im Jahreskreis

Dies ist eine Einladung an Frauen, die Lust haben, mit frauengerechter Sprache zu spielen und dabei ihren Körper und alle Sinne mitnehmen wollen. Naturerleben und sanft geführte Mediationen geben inneren Bildern Raum, die schöpferisch in Sprache verwandelt, hörbar machen, was unseren Herzen gerade nah ist.

  • Termine: 21.01./10.03./22.04./30.06.18 | jeweils 13:30–16:00 Uhr
  • Leitung: Kosima Hilona Kraft (Künstlerin des Lebensflusses)
  • Kosten: 15,00 € Solidarpreis /10,00 € Normalpreis/ 5,00 € ermäßigt
  • Anmeldung: (0351) 5636339 oder lebenskunst@posteo.de

 

Die Geschichte des Geigenbogens

Heidrun Novy liest Ausschnitte aus ihrem neuen Buch, begleitet von Liane Freudenberg an der Violine
Eine Enkelin findet auf dem Dachboden die Geschichten ihrer 1956 geborenen Großmutter Clara, die über geschichtliche Entwicklungen und Begegnungen, über Widersprüche, Träume und das Suchen nach sich selbst Auskunft geben.
Erzählt wird die Geschichte von Frauen, ihren Freundschaften und ihrer Liebe. Der Geigenbogen scheint der rote Faden für all die Geschichten zu sein, schließlich auch für die Enkelin selbst…
Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Vergangenheit bis in eine erfundene Zukunft hinein. Ein Literaturabend, begleitet von besinnlichem Geigenspiel.

  • Di. 17.04.18, 18:30 Uhr
    Ansprechpartnerin: Liane Freudenberg