Informations-Veranstaltungen

Bitte melden Sie sich bis 24h vor Beginn der Veranstaltung an.

Tel.: 0351 – 316 04 34

Email: beratung@frauenbildungshaus-dresden.de

Unsere Angebote sind für Sie kostenfrei.

TERMINE 1. Halbjahr 2023

25.01. 10:00 – 12:00 Informationen zum Sozialrecht, Thema: Bürgergeld Bärbel Molsbach
08.02. 10:00 – 12:00 Informationen zum beruflichen Wiedereinstieg Ingrun Freudenberg / Susanne Schoen
15.03. 10:00 – 12:00 Informationen zum Freiwilligendienst aller Generationen Berit Forgber
21.06. 10:00 – 12:00 Selbstbewusstsein stärken Ines Jung

Informationen zum Sozialrecht

In dieser Veranstaltung wird zu aktuellen Fragen im Sozialrecht informiert und es besteht die Möglichkeit, Fragen an die Rechtsanwältin zu stellen.

Thema: Bürgergeld. Was ist neu? Ist es wie Hartz IV oder hat sich etwas grundlegend geändert? Ab wann gilt welche Regelung? Welche Übergangsregelung gibt es?

Referentin: Bärbel Molsbach, Rechtsanwältin

Termin: 25.01., 10:00 – 12:00 Uhr

 

Informationen zum beruflichen Wiedereinstieg

Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt stehen Ihnen gern Rede und Antwort zu allen Fragen rund um den Beruflichen Wiedereinstieg und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Darüber hinaus werden Sie über die vielfältigen Angebote des Jobcenters und der Agentur für Arbeit informiert.

Referentinnen: Frau Schoen, Jobcenter Dresden / Frau Freudenberg, Agentur für Arbeit Dresden

Termin: 08.02., 10:00 – 12:00 Uhr

 

 

Freiwilligendienst aller Generationen

Sie erhalten Informationen zum Rahmen, Inhalt und zu den Zugangsvoraussetzungen. In netter Atmosphäre können Sie all Ihre Fragen stellen und mit einer Fachfrau in den Austausch kommen. Referentin: Berit Forgber – Referentin FDAG

Termin: 15.03., 10:00 – 12:00 Uhr

 

Selbstbewusstsein stärken

Mangel an eigenem Vertrauen lähmt und hält vom Handeln ab. Dieser Vortrag informiert darüber, wie man mit Hilfe der inneren Stimme die Antriebskraft namens Selbstvertrauen aktiviert und durchs Leben navigiert. Referentin: Ines Jung – Mentaltrainerin

Termin: 21.06., 10:00 – 12:00 Uhr