Offene Angebote

Mit den folgenden Angeboten möchten wir mittels künstlerischen, rhythmischen, handwerklichen und körperaktiven Methoden anregen, schöpferisch mit sich und anderen in Kontakt zu kommen. Die Veranstaltungen pro Termin sind voneinander unabhängig. Sie können gerne ein Angebot oder mehrere wahrnehmen und Ihre Pausen individuell gestalten.

Wir bitten vorübergehend um Anmeldung, da die Zahl der Teilnehmerinnen aufgrund des aktuell gültigen Hygienekonzeptes begrenzt ist!

OKTOBER 2020

Mi, 28.10.10:30 – 12:00 UhrQi Gong mit Jelena Krüger
13:00 – 15:00 UhrKreativAtelier mit Andrea Neitzel

NOVEMBER 2020

Mi, 04.11.10:30 – 12:00 UhrTrommeln aus der Herzmitte mit Kosima Hilona Kraft
13:00 – 14:30 UhrFilzen mit Mechthild Hippler
16:00 – 17:30 UhrDas innere Labyrinth. Entspannung und Meditation mit Simone Kaiser
Mi, 11.11.10:30 – 12:30 UhrBiographischer Stadtspaziergang mit Anja Wiede
13:00 – 15:00 UhrFreude lernen mit Anita Seyfarth
16:00 – 17:30 UhrKreatives Bewegen mit Kosima Hilona Kraft
Do, 19.11.10:00 – 15:00 UhrKreatives Nähen aus Stoffresten mit Antje Wehmeyer
Fr, 20.11.10:00 – 15:00 UhrKreatives Nähen aus Stoffresten mit Antje Wehmeyer
Mi, 25.11.10:30 – 12:00 UhrQi Gong mit Jelena Krüger
13:00 – 15:30 UhrKreativAtelier mit Andrea Neitzel

KREATIVES NÄHEN AUS STOFFRESTEN

Aus kleinen Stoffstücken oder Streifen etwas Schönes nähen für sich selbst oder als Geschenk.
Es gibt einfache und wunderbare Möglichkeiten, Collagen für Wand oder Tisch, Kissen oder Täschen zu fertigen und natürlich auch die eigene Muns-Nasen-Maske. Das erfreut nicht nur das Auge, sondern auch das Herz! Sich miteinander in Farben und Stoffen zu berauschen ist wie einen “Seelenmassage”! Wenn möglich, bitte ein paar Lieblings-Stoffstücke, die eigene Nähmaschine und Nähzubehör mitbringen. Sowie die Versorgung für das leibliche Wohl, wie Essen und Trinken.

Do + Fr. 19./20. November 2020 10:00 – 15:00 Uhr

Die Termine sind einzeln oder zusammen wahrnehmbar.

Leitung: Antje Wehmeyer

TROMMELN AUS DER HERZMITTE

Dies ist eine Einladung an Frauen, die schon immer mal trommeln wollten. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Die Trommel hat die wunderbare Eigenschaft, in Leichtigkeit zum Klingen gebracht zu werden. Das Experiment ist das Spiel an sich. Auch Stimmübungen und Körperbewegung kommen zum Einsatz!

Leitung: Kosima Hilona Kraft

KREATIVES BEWEGEN

Contact-Improvisation von Frauen für Frauen, umgeben von Frauen, Frauen unter sich und voller FrauenKörperWeisheit Dies ist eine Einladung an Frauen, in einem erwartungsfreien Raum ihren Bewegungsimpulsen spielerisch zu folgen. Contact-Improvisation gibt Ihnen Gelegenheit, sich selbst zu begegnen, im Körper als Quelle zu lauschen und jenseits von Funktionieren staunend Ihre Bewegung als eigenen Ausdruck, als ein Geschenk in die Welt zu geben.

Leitung: Kosima Hilona Kraft

FREUDE LERNEN

Erfüllte Bedürfnisse lassen angenehme Gefühle und ein erfülltes Leben entstehen. Lerne in Frieden mit dir selbst zu sein. Gemeinsam setzen wir uns mit unseren Grundbedürfnissen und Gefühlen auseinander. Mit leichten Übungen lernen Sie Ihre Einzigartigkeit wieder schätzen! Wer Lust hat, auf diesem Weg gemeinsam zu lernen, ist herzlich eingeladen.

Leitung: Anita Seyfarth

KREATIV-ATELIER

Spielen, Matschen, Spinnen – mit allen Sinnen.

Wir nutzen unterschiedlichste Materialien und Handwerkszeug. Es gibt Raum zum Innehalten, Experimentieren und zum Austauschen miteinander. Herzlich willkommen!

Leitung: Andrea Neitzel oder Mirjam Zweigler

QIGONG für Frauen

Wir üben stil- und formübergreifend und praktizieren Übungen aus dem daoistischen und buddhistischen Qi Gong. Wir üben im Stehen, im Gehen, im Sitzen… Wir meditieren. Im Sommer üben wir im Garten.
Ziele des Angebotes:
das Immunsystem stärken,
die eigene Mitte finden, um Alltagsstress zu bewältigen,
lernen, den eigenen Körper wahrzunehmen und zu lieben

Leitung: Jelena Krüger

BIOGRAFISCHER STADTTEILSPAZIERGANG

Dies ist eine Einladung an Frauen, die Raum und Zeit auf eine ganz besondere Weise erleben wollen. Begeben wir uns gemeinsam auf einen fantastischen Stadtteilspaziergang, der zwischen Generationen, verschiedenen Herkünften und Leidenschaften vermittelt.

Leitung: Anja Wiede

FILZEN

Wussten Sie, dass Filzen ein wunderbarer seelischer Ausgleich für angespannte Zeiten sein kann? Wussten Sie, dass die Arbeit mit Wolle, Wasser und Seife entgiftend wirkt? Wussten Sie, dass das das Filzen Ihrer inneren Stimme Ausdruck verleihen kann? Dann filzen Sie einfach mal los!

Leitung: Mechthild Hippler

INFOSTUNDEN

Informationen zum Sozialrecht

Themen: ……………

In dieser Veranstaltung wird zu aktuellen Fragen im Sozialrecht informiert und es besteht die Möglichkeit, Fragen an die Rechtsanwältin zu stellen.

Referentin: Bärbel Molsbach

Informationen zur Frauengesundheit

Thema: Lecker Essen – mit kleinem Budget (mit Koste-Häppchen)

Referentin: eine Mitarbeiterin des FMGZ Medea e. V.